Archiv für Mai, 2009

John Lee Hooker im Himmel

Posted in Uncategorized with tags , , , , on Mai 31, 2009 by tomblues

John Lee Hooker,
der Du bist im Himmel,
gesegnet seien Deine Songs.

Dein Vermächtnis komme.
Deine Musik sei unvergessen.
Wie im Radio so auch auf den mp3 Playern.

Unseren täglichen Blues gib uns heute.
Und grüß bitte auch Muddy Waters,
wie auch wir besuchen die Konzerte von B.B. King und Dr. John.

Und führe uns nicht in die Disko,
sondern erlöse uns von den Drum Machines.

Amen

Leah D’Emilio – 3G iPhone Blues

Posted in Blues on YouTube with tags , , , on Mai 31, 2009 by tomblues

Jede Generation thematisiert die eigenen Probleme. Vielleicht gibt’s ja auch bald den Playstation 3 Blues? Wie dem auch sei. Ich find‘ es ist ’ne coole Nummer, gut gesungen und lustig. Warum nicht!

Leah’s Blog: http://thedealiowithdemilio.blogspot.com/

Secos & Molhados oder was Pink Floyd mit Neil Young verbindet

Posted in Platten, sonstige Platten with tags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , on Mai 31, 2009 by tomblues

Musikzitate gibt es seit es Musik gibt. Schon in der klassischen Musik wurden eigene oder auch fremde Musikstücke, meist in Form von Parodien zu neuen Stücken verarbeitet.

Aber unterscheiden wir erst einmal zwischen Cover (Remake) und Zitat.

Weiterlesen

Tom Waits – Rain Dogs (1985)

Posted in Blues Platten with tags , , , , , , , , , , , , , on Mai 25, 2009 by tomblues


An Tom Waits scheiden sich die Geister, entweder man hasst Ihn, oder man liebt ihn! Ich gehöre zu der Gruppe der Verehrer. Ob als Sänger, mit der unvergleichlichen, kaputten Stimme oder als Schauspieler. Er trifft meiner Meinung nach den Punkt.

Sein Album „Rain Dogs“ von 1985 ist mein abolutes Highlight und mit dieser Meinung stehe ich wohl nicht alleine da. Weiterlesen

Leningrad Cowboys – Happy Together (1994)

Posted in sonstige Platten with tags , , , , , , , , on Mai 24, 2009 by tomblues

Wieder mal aus der Reihe, weder Blues und ganz frisch auch nicht, möchte ich trotzdem eine total abgefahrene CD vorstellen. Die Leningrad Cowboys stammen nicht aus Russland, sondern aus Finnland. International bekannt wurden Sie 1989 mit Ihrem Film „Leningrad Cowboys Go America“. Ihr Markenzeichen sind die extrem ausgefallenen Frisuren und Schuhe.

Weiterlesen

Robert Cray – Live at the BBC (2008)

Posted in Blues Platten with tags , , , on Mai 22, 2009 by tomblues


Ich nenne es Bedudel-Blues. Man kann gut dabei lesen, Hemden bügeln oder sich anderen Dingen widmen. Etwa vergleichbar mit einer Einladung zu Freunden, mit denen man sich unterhält, während im Hintergrund der Fernseher läuft. Weiterlesen

Ali Farka Touré – Savane (2006)

Posted in Blues Platten with tags , , , , , , , , , on Mai 22, 2009 by tomblues

Schwer hat man es auf dem Weltmarkt, wenn man aus Afrika stammt, denn wenn man nicht gerade Reggae spielt, landet man fast unweigerlich in der Kiste Weltmusik. Dabei hat der Kontinent auch durchaus hervorragende Blues und Jazz Musiker zu bieten.
Auch der aus Mali stammende Ali Farka Touré war ein solcher. Leider verstarb er 2006 im Alter von nur 66 Jahren an Knochenkrebs. Posthum wurde im Juli, 4 Monate nach seinem Tod, sein letztes Album „Savane“ veröffentlicht. Weiterlesen