Titatoma

Erst vor kurzem wurde ich auf den Wiener Dieter Thoma aufmerksam, der unter dem Namen Titatoma mit seinem „Thrilling Boogiepiano“ durch Österreich und Deutschland tourt. Er hatte einen Artikel hier kommentiert und neugierig, wie ich nunmal bin, stattete ich seiner Website einen Besuch ab.

Ich fasse mich kurz: Thrilling Piano trifft’s recht gut! Titatoma verzichtet gänzlich auf Begleitung. Er schafft es als Solokünstler spielend die Zuhörer einzufangen und mitzureissen. Damit hebt er sich beeindruckend von der Kaste der „Alleinunterhalter“ ab.

Wer es mir nach macht und sich ein paar seiner Stücke anhört, der wird kaum glauben, dass er früher nicht als Pianist, sondern als Schlagzeuger der Band Blues Pumpn zu hören war.

Interview mit Titatoma

Tom Blues: Hallo Titatoma, wie war Dein Wochenende? Bist Du aufgetreten?
Titatoma: Ich bin am 8. und 9. Mai, also voriges Wochenende in Deutschland gewesen und hab in 2 verschiedenen Orten nahe München gespielt. Am 19. Mai fahr ich dann richtung Luxemburg und spiel an 5 Orten in der Nähe von Trier.
Tom Blues: Du bist im Augenblick auf Solotour. Ist es ein befreiendes Gefühl oder vermisst Du es hin und wieder mit anderen auf der Bühne einfach los zu jammen?
Titatoma: Irgenwie ist es gut unabhängig zu sein – so gibt es kein „ich will das & der will was anderes“. Andererseits hab ich Jams früher als ich noch in einer Bluesband spielte sehr genossen.
Tom Blues: Dein Repertoire reicht von Jerry Lee Lewis, über John Lennon bis hin zu Carol King. Schreibst Du auch eigene Stücke?
Titatoma: Ja, ich habe bereits sehr viele Stücke geschrieben und aufgenommen. Auf meiner aktuellen CD sind 4 Stücke von mir.
Tom Blues: Du bist überwiegend in Österreich und Deutschland unterwegs. Wo sonst bist Du schon aufgetreten?
Titatoma: In der Türkei, in Italien, Luxemburg, Frankreich und Argentinien.
Tom Blues: Kann man Dich auch für private Veranstaltungen buchen?
Titatoma: Ja.
Tom Blues: Dein Boogie Piano ist echt beeindruckend. Wo hast Du so zu spielen gelernt?
Titatoma: Ich habe mit 6 Jahren ganz normal zu lernen begonnen, hab jedoch bereits früh neben den Stücken die ich in der Schule lernte Anderes gespielt, anfangs irgendwelche Schlager, Pop, Blues usw.
Mit der Zeit bin ich da voll reingekommen und hab mehr und mehr improvisiert und mich autodidaktisch weiterentwickelt.
Tom Blues: Was hörst Du, wenn Du zuhause auf dem Sofa sitzt?
Titatoma: Meist gar nichts.

Mary Jane (Live in Wien 2003)

Titatoma – Treat Everybody Right (2007)

Wer glaubt, dass Blues langsam und schwermütige Musik sei, den belehrt Titatoma eines Besseren. Schon mit dem  ersten Stück  „I’m Glad“ geht die Post ab. In einem wahnsinnigen Tempo haut Titatoma in die Tasten. Mir gefallen die Stücke „Treat Everybody Right“ und seine Interpretation von „House of the Rising Sun“ am besten.

cd-booklet-vornergbkl.

Trackliste:

  1. I’m Glad 03:2
  2. Baby Please Don’t Go 02:17
  3. Treat Everybody Right 04:00
  4. Walking By Myself 04:04
  5. Imagine 03:27
  6. They Call Me A Junky 03:39
  7. Funky Spain 04:47
  8. I’ve Got Nobody 02:35
  9. Lonelyness Blues 02:46
  10. Smackwater Jack 03:28
  11. Feeling Low Down 04:48
  12. Mary Jane 02:27
  13. House Of The Rising Sun 04:33
  14. I’m The Winding Boy 02:41
  15. As Tears Go By 02:56
  16. Love Is Gonna Bring Us Back Alive 03:02
  17. In The Evening 04:43
  18. I Believe In You 02:26

An dieser Stelle sollten eigentlich einige Hörproben verknüpft sein, leider ist dazu wohl offensichtlich erst ein WordPress Upgrade notwendig. Sei es drum. Ihr findet alle Stücke auf der Website von Titatoma. Aber Vorsicht, wenn man sich die ganze Scheibe anhört, ist die Stille beim Schließen des Browsers um so schlimmer.

Website von Titatoma: http://titatoma.com

Hier könnt Ihr alle Stücke anhören, Konzerttermine einsehen, Kritiken lesen, Gästebucheinträge hinterlassen und zu guter Letzt natürlich auch MP3s erwerben, bzw. CD’s bestellen.

Advertisements

3 Antworten to “Titatoma”

  1. You have a very informative and well layout Blog, with a lot of outstanding articals.
    I am starting a blog dedicated to the Beatles.
    Everyone loves the Beatles, On my blog it’s all
    about the Beatles. Videos, Rare Photographs, and
    lyrics to there most popular songs as well as links to all the Beatles Websites.

    Check it out when you get a chance

    Heres the Link

    http://beatlesmusicvideos.wordpress.com/

  2. Hallo,

    meine neue homepageadresse lautet ab sofort:

    http://titatoma.com

  3. Vacho Nucka Says:

    Ich bemerke gerade in diesem Moment, dass ich yeahbabyivegottheblues.wordpress.com deutlich haufiger aufrufen sollte 🙂 – da kommt der Leser wirklich auf super Einfalle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: