Archiv für Blues

Muddy Waters – The Anthology 1947-1972 (2001)

Posted in Blues Platten with tags , , , , , , , , on September 18, 2008 by tomblues

Vor 25 Jahren, im Alter von nur 70 Jahren starb Muddy Waters (eigentlich McKinley Morganfield), einer der einflussreichsten Bluesmusiker überhaupt. Er gilt als Vater des Chicago Blues dessen Blütezeit von 1947-57 war.

Er begann zwar mit Mundharmonika und akustische Gitarre (Delta Blues), gehörte jedoch zu den ersten, die bald konsequent die E-Gitarre einsetzten. Weiterlesen

Randy Newman – Harps and Angels (2008)

Posted in Blues Platten with tags , , , , , , , , , , , , , , , , on September 18, 2008 by tomblues

Zur Abwechslung mal was ganz frisches.

Randy Newman, geb. 28.11.43 in Los Angeles, eigentlich bekannt für seine Filmmusik (z.B. Monster AG), hat sein (ich glaube) 14. Album herausgebracht.

Es besteht aus 7 neuen und 3 bereits bekannten Songs. Wie gewohnt sozialkritisch, spielt Randy Newman auch mit 64 Jahren einen Blues der sich sehen lassen kann. Besonders der Titelsong „Harps and Angels“ hat mich auf Anhieb überzeugt. Piano, begleitet von Bläsern, Streichern und Harmonium und einem fast engelhaftem Backgroundchor handelt es sich dabei um einen wunderschönen Sonntagnachmittag-Song. Weiterlesen

B.B. King & Eric Clapton – Riding with the King (2000)

Posted in Blues Platten with tags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , on September 6, 2008 by tomblues

Zwei Großmeister des Blues zusammen auf einer Scheibe, oder sollte man Sie Lehrer und Schüler nennen?

Es spielt in diesem Falle wohl keine Rolle, denn beide geben Ihr bestes und harmonieren perfekt miteinander. Man kann die Stimmung bei der Aufnahme fast miterleben. Perfekt spielen Sich King und Clapton gegenseitig die Bluesakkorde zu.

Dabei haben Sie keine Eile, die gespielten Stücke kommen ganz gemächlich im 50er Jahre Stil herüber. Weiterlesen

Lucky Peterson – Beyond Cool (1994)

Posted in Blues Platten with tags , , , , , , , , , , , , , , , , , on September 6, 2008 by tomblues

Ich war gerade in der Ausbildung und verbrachte meine Mittagspausen häufig bei Saturn, um mir Musik anzuhören. Meistens hatte ich jedoch kein Geld, um mir die CD’s dann auch direkt zu kaufen.  Die meiste Zeit verbrachte ich also an den CD-Regalen und suchte nach Interpreten, die ich ohnehin bereits kannte.

An diesem Tag jedoch setzte ich mir einfach einen der Kopfhörer auf, die an Säulen hingen um aktuelle Platten anzuhören.

Weiterlesen

Willkommen bei ‚Yeah baby, I’ve got the Blues‘!

Posted in Uncategorized with tags , , on September 5, 2008 by tomblues

Blues ist das Thema dieses Blogs. Was ist Blues? Eine Musikrichtung oder eine Stimmung? Oder beides? Ich freue mich schon auf interessante Diskussionen.

Außerdem werde ich sicherlich auch über altbekannte und neue Bluesmusiker berichten. Vielleicht ein paar, oder auch ein paar mehr Platten vorstellen.

Also lasst Euch überraschen!

Aber Höflichkeit muss sein. Ich möchte mich also zuerst kurz vorstellen:

06. Oktober 2001

Ich bin Tom Blues (naja, eigentlich heisse ich Sebastian), bin ungefähr Mitte 30 und lebe in Frankfurt am Main. Ich habe eine Unternehmensberatungsfirma und beschäftige mich wenn Zeit dafür bleibt mit Musik (Blues, na klar) und Fotografie. Außerdem reise ich gerne und oft, am liebsten nach Südamerika.

Für alle Vollblutmusiker: Ich besitze eine Stratocaster mit USB Anschluss, eine Les Paul und eine alte Wanderklampfe. Außerdem Habe ich noch eine Hohner Harp, ein altes Erbstück, auf dem ich aber leider nicht spielen kann.